Skip to main content

More right-solid
Show sorted alphabetically
More right-solid
Show sorted alphabetically
More right-solid
SHOW DETAILS
up-solid down-solid
eye
Title
Date Archived
Creator
Community Texts
Apr 9, 2021 An die Waisen des Existierenden
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
Gedanken für eine anarchistische Offensive im Herzen der Befriedung. « Die Gründe, die uns zur Revolte verleiten, gehen nicht aus dem Streben nach einem utopischen Paradies, nicht aus einer moralischen Erpressung mit dem Elend anderer und auch nicht aus der katastrophistischen Dringlichkeit einer zugrundegehenden Welt hervor, sondern zunächst und vorallem aus dem Willen, uns bereits jetzt, indem wir den persönlichen Konflikt mit dieser Welt ausleben, jenes Wohlgefühl zu verschaffen, jene...
Topics: Berichte, Schweiz, Strategie, Anarchismus
Community Texts
Apr 9, 2021 div. Autor*innen
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
“Wir sind hier zusammen, wir auf dieser Seite, ihr vielleicht auf der anderen Seite. Um die Sprache des Staates zu benutzen, es werden Jahre und Kilometer sein, die uns trennen werden, aber das, was wir teilen ist größer als Distanzen oder Zeit.”
Topics: Miltianz, Insurrektionalismus, Aufstand, Knast
Community Texts
Apr 9, 2021 Vassilis Palaiokostas
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
Voula schlug sich stark! Sie war mutig und instrumentiell in unserem Versuch! Sie wartet auf mich, und erst nachdem ich die Leiter gelöst und in den Helicopter gestiegen war, kam sie selbst. Sich zeitnehmend als ob wir eine Sightseeingtour machten! Das Leben erfordert einen Grad an Wahnsinn! Der Hubschrauber hob ab und ich weiß nicht ob es meine Einbildung war, aber durch den Lärm, hörte und fühlte ich Applaus von mehr als tausend Insassen.
Topics: Militanz, Organisierung, Knast, Bericht
Community Texts
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
Wir werden alt, inmitten von Männern und Frauen ohne Träume, Fremde in einer Gegenwart, die unserem freizügigsten Elan keinen Platz übriglässt. Das Beste was diese Gesellschaft anzubieten hat (eine Karriere, ein Ansehen, ein plötzlicher, grosser Gewinn, die “Liebe”) interessiert uns ganz einfach nicht. Das Erteilen von Befehlen ist uns genauso zuwider wie die Gehorsamkeit. Was wir sind und was wir wollen beginnt mit einem Nein. Wir sind Ausgebeutete wie die Anderen und wir wollen...
Topics: Militanz, Organisierung, Strategie, Insurrektionalismus
Community Texts
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
„Vielleicht werden die in Barcelona erzeugten Erschütterungen dabei helfen, die in anderen Ländern immer noch herrschende Illusion der Stabilität ins Wanken zu bringen, indem sie der ganzen Welt zeigen, dass es nicht die Aufrührer in den Straßen waren, die von den Kräften der Ordnung umstellt sind, sondern die herrschenden Klassen, die sich an verschwindende Inseln klammern, inmitten eines anschwellenden Meers der Wut.“
Topics: Spanien, Militanz, Aufstand, Revolte, Streik
Community Texts
Apr 9, 2021 div. Autor*innen
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
Da diese Broschüre nicht nur in den kommenden Monaten eine spannende Lektüre bieten soll, war es uns ein Anliegen, insbesondere Texte aufzunehmen, die nicht nur die jeweils aktuellen Geschehnisse zusammenfassen, sondern darüber hinaus auch eine Interpretation derselben versuchen. Interpretationen, die sich unserer Meinung nach in ihrer Gültigkeit auch auf andere Weltgegenden übertragen lassen und so tendenziell auch uns in Westeuropa ein Leitfaden sein können. Denn ob in Sidi Bouzid oder...
Topics: Aufstand, Bericht, Arabischer Frühling, Revolution
Community Texts
Apr 9, 2021 Leopold Roc
texts
eye 0
favorite 0
comment 0
»Leute, die revolutionäre Ansprüche erheben gelten als Träumer. Aber der Mensch ist aus dem Stoff gemacht, aus dem seine Träume sind. Wir sind Revolutionäre. Os Cangaceiros heißt: «alles ist möglich», «wir sind im Krieg», «nichts ist wahr, alles ist erlaubt». Wir sind zahlreich, im Bezug auf die vorherrschende Atomisierung. Wir haben viele Verbündete überall auf der Welt. Unser Programm ist sehr alt: ohne tote Zeit zu leben. Wir beabsichtigen natürlich ihm seine Publizität...
Topics: Insurrektionalismus, Militanz, Organisierung, Frankreich, Organisation
Community Texts
texts
eye 23
favorite 0
comment 0
»Diejenigen von uns, die außerhalb des Kreises der Defi- nition dieser Gesellschaft von akzeptablen Frauen stehen; die- jenigen von uns, die in den Schmelztiegeln der Diff erenz ge- schmiedet wurden – diejenigen von uns, die arm sind, die les- bisch sind, die schwarz sind, die älter sind – wissen, dass Über- leben keine akademi-sche Fähigkeit ist. Wir müssen lernen, unsere Unterschiede zu nutzen und sie zu Stärken zu machen.«
Topics: Feminismus, Antirassismus, BIPoC, Intersektional
Community Texts
Feb 9, 2021 Alfredo Maria Bonanno
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
„Ein Mensch, der zu etwas entschlossen ist, ist nicht unbedingt ein mutiger Mensch, sondern einer, der sich über seine Ideen im Klaren ist. Einer, dem klar geworden ist, wie unnütz es ist, soviele Anstrengungen zu unternehmen, um die vom Kapital zugewiesene Rolle gut zu spielen. Sich dessen bewusst, greift dieser Mensch kalt und entschlossen an und verwirklicht sich in dem Moment, in welchem er dies tut, als Mensch. Er verwirklicht sich selbst in der Freude und das Reich des Todes...
Topics: Militanz, Debatte, Insurrektionalismus, Organisation, Anarchismus, Waffen
Community Texts
Feb 9, 2021 div. Autor_innen
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
„Mich erreichten gegen 21.30 Uhr dramatische Meldungen von der zivilen Aufklärung. Rund 1500 zu allem bereite Gewalttäter hätten damit begonnen, das Schulterblatt zur Festung auszubauen. Zwillen mit Geschossen wurden aus Depots verteilt, Eisenstangen auf die Dächer geschafft. Es gab Warnungen auf verbaute Sprengsätze. Nach der Sicherungstellung eines Stahlseils am Morgen am Rondernbarg befürchteten wir besonders gesicherte Barrikaden, wo wir beim Vorrücken selbst mit Räumpanzern...
Topics: Militanz, Insurrektionalismus, G20, Berichte, Hamburg, Aufstand
Community Texts
Feb 9, 2021 Alfredo Maria Bonanno
texts
eye 4
favorite 0
comment 0
Wir wollten die drei folgenden ansprachen vereint herausgeben, weil sie unserer ansicht nach eine eher breite und detaillierte sicht der dinge vorstellen, sowohl analytisch als auch vorschläge zum handeln und zur organisation, welche ein nützlicher beitrag zur diskussion über methodologie und entwicklung des Insurrektionalismus ist. Wir fanden die initiative wichtig auch wegen der repression, die kürzlich die anarchistische bewegung heimgesucht hat.
Topics: Insurrektionalismus, Debatte, Textsammlung, Militanz, Italien
Community Texts
Feb 9, 2021 Finimondo
texts
eye 5
favorite 0
comment 0
« Wenn Bakunin und Blanqui im Laufe des 19. Jahrhunderts nicht einfach zwei Revolutionäre unter vielen anderen waren, wenn ihre Namen so viel Ruf erlangt haben, dann ist das, weil sie die Verkörperung von zwei unterschiedlichen und gegensätzlichen Ideen waren, weil sie vor der ganzen Welt die beiden möglichen Gesichter der Insurrektion darstellten: die anarchistische Insurrektion gegen den Staat und die autoritäre Insurrektion zugunsten eines neuen Staates (erst eines republikanischen,...
Topics: Insurrektionalismus, Anarchismus, Staatskritik, Debatte
Community Texts
Feb 9, 2021 Lundimatin
texts
eye 3
favorite 0
comment 0
Anonymer Interviewbericht mit einem Genossen in Minneapolis zum aktuellen Aufstand in den USA
Topics: Insurrektionalismus, Aufstand, Militanz, Strategie, Debatte, Interview, Berichte
Community Texts
texts
eye 5
favorite 0
comment 0
In Griechenland hat die Spaltung zwischen Insurrektionalist_innen und Antiautoritärer Bewegung sogar zu physischen Auseinandersetzungen geführt. Auf beiden Seiten haben Leute Scheisse gebaut. Aus dem Schwarzen Block wurden inmitten eines Tumults Molotow-Cocktails auf die Polizei geworfen, wodurch Demonstrant_innen Verbrennungen erlitten. AK-Leute schikanierten und verprügelten Anarchist_innen, die sie verdächtigten, während einer von AK organisierten Veranstaltung in der Universität...
Topics: Insurrektionalismus, Debatte, Militanz, Organisation
Community Texts
Jan 20, 2021 William Meyer
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
In diesem Essay wird argumentiert, dass Gewaltlosigkeit Gewalt durch den Staat und Unternehmen fördert. Die Ideologie der Gewaltlosigkeit schafft Effekte, die dem entgegenstehen, was sie verspricht. Infolgedessen arbeiten Ideologen der Gewaltlosigkeit bei der fortschreitenden Zerstörung der Umwelt, bei der fortgesetzten Unterdrückung von Machtlosen und bei US/Unternehmensangriffen auf Menschen in fremden Ländern zusammen. Um Gewalt zu minimieren, müssen wir eine pragmatische,...
Topics: Militanz, Insurrektionalismus, Aufstand, Gewalt, Gewaltfreiheit
Community Texts
Jan 20, 2021 Sebastian Kalicha
texts
eye 5
favorite 0
comment 0
„Die Legitimierung von Gewalt [...] folgt dabei einem recht interessanten Muster: Häufig wird gewalttätiges Handeln damit gerechtfertigt, indem argumentiert wird, der Staat setze doch auch Gewalt ein, also dürften, sollten oder müssten wir das auch. Ich halte diese Argumentation für sehr problematisch, denn was impliziert sie? Sie impliziert schlicht, dass wir uns als AnarchistInnen in unserem Handeln am Staat orientieren, also genau an jenem Gebilde, das wir völlig zurecht so...
Topics: Militanz, Gewalt, Gewaltfreiheit, Anarchismus, Pazifismus
Community Texts
Jan 20, 2021 Errico Malatesta, Uri Gordon
texts
eye 10
favorite 0
comment 0
Anarchie und Gewalt – selten wird der erste Begriff ohne den zweiten verwendet. Häufig wird in Zeitungen und Nachrichten der Eindruck vermittelt, beides wäre untrennbar miteinander verbunden und auch wir Anarchist_innen werden oft müde immer und immer wieder auf Fragen zu dieser Thematik eingehen zu müssen. Doch offensichtlich scheint der Komplex ‚Anarchismus und Gewalt‘ viele Fragen aufzuwerfen, sodass sich in den vergangenen hundert Jahren zahllose Anarchist_innen damit auseinander...
Topics: Anarchismus, Militanz, Insurrektionalismus, Individualismus, Gewalt, Anarchismus
Community Texts
Jan 20, 2021 lookism.info
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
Der Begriff Lookism benennt den Mechanismus der Hierarchisierung von Individuen auf der Basis von Körpermerkmalen, die positiv oder negativ bewertet werden und den Wert des Individuums somit steigern oder mindern können. Was im Bezug auf das Aussehen als positiv und negativ verstanden wird, hängt mit vielen Faktoren zusammen, beispielsweise dem jeweiligen Konzept der Geschlechterrollen. Wir nutzen wir den Begriff, um die Normierung von Körpern und damit einhergehende Diskriminierung und...
Topics: Lookismus, Feminismus, Gender, Schönheitsnormen, Antisexismus
Community Texts
Jan 20, 2021 diskus
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Diese Broschüre soll einen Beitrag dazu leisten, über das Thema aufzuklären und der Tabuisierung entgegenzuwirken. Über ungewollte Schwangerschaften und deren Beendigung soll geredet werden können wie über jede andere medizinische Behandlung.
Topics: Feminismus, Abtreibung, Anleitung, Gender, Antisexismus, Selbstbestimmung, Liberal
Community Texts
Jan 20, 2021 AG FAU sucht Frau
texts
eye 4
favorite 0
comment 0
- bei patriarchalen Hirnverkrustungen - bei akutem und chronischem Dominanzverhalten - bei lang anhaltender Frustration und dauerhaftem Unwohlsein in gewerkschaftlichen Organisationen
Topics: Transformative Justice, Antisexismus, kritische Männlichkeit, Gender, Feminismus, sexualisierte...
Community Texts
Jan 20, 2021 U’n’S
texts
eye 13
favorite 0
comment 0
„Die Marxistin und Feministin Silvia Federici hat also völlig recht, wenn sie die feministische Revolution als unvollendet bezeichnet. Stellt sich unter anderem trotzdem die Frage, was wir in unserem alltäglichen Beziehungskuddelmuddel tun sollten. Ein paar Vorschläge: eine politische Ökonomie der Paar- und Nahbeziehungen formulieren, heteronormative Kleinfamilienstrukturen sowie gegenwärtige Gleichheitsideologien analysieren, in Frage stellen und Alternativen entwickeln - und auch: mehr...
Topics: Beziehung, Antisexismus, Feminismus, Gender, kritische Männlichkeit
Community Texts
Jan 20, 2021 div. Autor_innen
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
the hive mind Incipito-Debatte Teil 1: AKA kritisiert die Ideologie der monogamen Paarbeziehung und ihre religiösen Wurzeln. Die Freiheit der Inhumanität Incipito-Debatte Teil 2: Jo wiederspricht AKA und argumentiert mit Adorno, daß in Romantischer Liebe und die Zweierbeziehung immer noch ein Schein des Wahren, Guten und Schönen enthalten ist und daß die Dekonstruktion an dieser Stelle vor allem den Erfordernissen des modernen Kapitalismus nützt. Verrat an der Liebe – the hive mind...
Topics: Adorno, Beziehungen, Polyamorie, Beziehungsanarchie, Revolution, Liebe, Feminismus, Begehren
Community Texts
Jan 20, 2021 wider die natur
texts
eye 14
favorite 0
comment 0
Wir wollen den Zusammenhang von Sexualität und Kapitalismus verstehen. Mit Liebe- und Beziehungskritik haben wir uns schon jahrelang auseinandergesetzt. Aber Sex hat nicht nur im wahren Leben, sondern auch in der Theorie nicht notwendig mit Liebe zu tun. Deswegen sind unsere Ausführungen zu Sex und Kapitalismus eher fragmentarisch und dokumentieren unseren derzeitigen Diskussionsstand. Die vielen Fußnoten zeigen Grenzen und Widersprüche auf und sollten daher auch gelesen werden.
Topics: Feminismus, Sexualität, Beziehungen, Polyamorie, Antisexismus
Community Texts
Jan 20, 2021 Ravage Editions
texts
eye 18
favorite 0
comment 0
Es ist die ideologische Aufladung der Polyamorie die uns im Weg steht, wenn wir versuchen emanzipierte Beziehungen zu führen. „Freie Liebe“ behauptet uns frei zu machen und dass es möglich wäre in dieser Welt, frei zu leben. „Aber wir sprechen oft von einer vollständigen und unteilbaren Freiheit, ...“
Topics: Feminismus, Antisexismus, Antikapitalismus, Beziehungsanarchie, Polyamorie, Begehren, Liebe
Community Texts
Jan 20, 2021 CrimethInc., Theodore Kaczynski
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
So, du willst also eine nicht-monogame Beziehung haben... ...oder zwei! Nun, erwarte nicht, dass dir dieser Text viel dabei hilft – jede Beziehung ist anders und es gibt kein System, kein perfektes Prozedere, das dir garantiert, dass irgendein ‹funktioniert›. Ausserdem – man könnte sagen, nicht-monogam zu sein, ist der Versuch, sich nicht mit einer Etikette abzugeben und nicht, Beziehungen nach irgendeinem Standard zum ‹Funktionieren› zu bringen: sie zu akzeptieren, wie sie sind...
Topics: Feminismus, Beziehungen, Polyamorie, Beziehungsanarchie, Begehren, Antizivilisation, Primitvismus
Community Texts
Jan 20, 2021 Daniela Danna
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Hier präsentieren wir unseren geneigten Lesenden einen atemberaubenden Fund: Diese Schrift konnte wegen ihrer ungeheuren Klarsicht und schonungslosen Offenheit lange Zeiten nur im Untergrund überdauern, wie alle, die Ideologien und Praktiken kritisieren, welche in ihrer Zeit die Vormachtstellung inne haben. Nun aber wurde sie der Redaktion der KRAKE in die Hände gespielt und wird hier exklusiv erstmals in deutscher Sprache veröffentlicht. In dieser Nummer lesen wir Teil Eins der Abhandlung....
Topics: Feminismus, Beziehungen, Antisexismus, Begehren, Beziehungsanarchie, Liebe
Community Texts
Jan 20, 2021 fremdgenese
texts
eye 6
favorite 0
comment 0
Die romantische Zweierbeziehung (RZB), wie wir sie nennen. Womitund ich schon anzeigen, dass es sie zu kritisieren gilt. Das weiß man schon, bevor man wissen kann, wie diese Kritik aussehen wird. Denn so nenntsich nicht selbst. Wir gehen also erst einmal auf Abstand. Blick von außen. Der Skandal ist zweifach. Zwei, nur zwei dürfen mit machen. Und was das für zwei sein müssen ist auch klar, es sind ein Mann und eine Frau. Denn wir alle wissen, woher das kommt. Man weiß auch schon, wie das...
Topics: Feminismus, Beziehungen, Beziehungsanarchie, Gender, Begehren
Community Texts
Jan 20, 2021 Libertäre Tage '88
texts
eye 28
favorite 0
comment 0
Erst er Spaß - dann das Vergnügen! Dies ist der Reader, der im Jahre 1988 zu einer Konferenz herausgebracht wurde. Bei der Konferez ging es um Anarchie, Homosexualität, Patriarchat usw.
Topics: Homosexualität, Schwul, Feminismus, Antisexismus, Gender, Beziehungen, Begehren
Community Texts
Jan 20, 2021 div. Autor_innen
texts
eye 14
favorite 0
comment 0
ZWEIERBEZIEHUNGEN Man machte Lebensmittel haltbar, erfand Dauerkonserven. Wenn auch natürlicher Geschmack und der Gehalt an guten und wertvollen Stoffen verloren geht: DIE WARE HÄLT SICH! Genau so empfinde ich viele Zweierbeziehungen: dauerhaft gemacht, ohne Rücksicht auf Qualität - Kristiane Allert-Wybranietz
Topics: Feminismus, Beziehungen, Beziehungsanarchie, Polyamorie, Gender
Community Texts
Jan 20, 2021 div. Autor_innen
texts
eye 13
favorite 0
comment 0
– Geschlagen und vergewaltigt – Die physische/sexuelle Misshandlung von Frauen – Frauen und Gewalt – Einen Vergewaltiger töten – Zurückschlagen: Feministischer Widerstand gegen männliche Gewalt – Was in uns immer noch wild ist – Die Frau und die Natur: das Fauchen in ihrem Innern
Topics: Feminismus, sexualisierte Gewalt, Gender, Antisexismus, Transformative Justice
Community Texts
Jan 20, 2021 Lieber Glitzer
texts
eye 10
favorite 0
comment 0
Die Tipps sind keine Anleitung, der blind gefolgt werden soll, sondern vielmehr ein Baukasten für mögliche Reaktionsweisen. Manche Tipps sind angriffiger als andere und es muss je nach Situation und abhäng von den involvierten Personen abgeschätzt werden, wann welche Reaktionsweise hilfreich sein kann oder eben auch nicht. Schliesslich soll es darum gehen, die Gruppe zu stärken und nicht, andere Menschen vor den Kopf zu stossen oder Spaltungen innerhalb der Gruppe zu erzeugen. Und dennoch:...
Topics: Feminismus, Antisexismus, sexualisierte Gewalt, Gender, kritische Männlichkeit
Community Texts
Jan 20, 2021 Antisexismus AK Braunschweig
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
Im ersten Abschnitt geht es um den gesellschaftlichen Rahmen, in dem wir sozialisiert werden und innerhalb dessen wir uns auch als „szene“ befinden. Darauf folgen dann Betrachtungen von Sexismen, wie sie explizit auch in linken Strukturen immer wieder vorkommen. Es gibt einen Abschnitt zur Definitionsmacht als eine Handlungsgrundlade, um den Umgang mit _ sexistischen Übergriffen zu verbessern bzw. ihren Schaden so gering wie eben möglich zu halten. Einige Erläuterungen dazu, weshalb in...
Topics: Feminismus, AntiSexismus, Gender, Sexualisierte Gewalt, Definitionasmacht
Community Texts
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
9 PRINZIPIEN, WIE DU EINE*N* ÜBERLEBENDE*N SEXUALISIERTER GEWALT UNTERSTÜTZEN KANNST 1. Gesundheit und Sicherheit 2. Stelle die Entscheidungsmacht der betroffenen Person wieder her 3. Glaube der betroffenen Person! 4. Sei still und folge der betroffenen Person 5. Keine Gewalt mehr 6. Kenne deine Grenzen 7. Sei verlässlich und flexibel 8. Es geht nicht um dich.     Es geht nicht um dich.     Es geht nicht um dich. 9. Arbeite daran, den Prozess des Überlebens zu verstehen
Topics: Feminismus, Gender, Transformative Justice, Unterstützung, sexualisierte Gewalt
Community Texts
Jan 20, 2021 quix–kollektiv
texts
eye 12
favorite 0
comment 0
Ein Heft mit fast 100 Seiten voller Texte, Bilder, Comics, Gedichte und Gedanken. So unterschiedlich alle Autor_innen sind, so unterschiedlich sind auch die Beiträge geworden. So gibt es Menschen, die vor allem aus ihrem akademischen Hintergrund heraus schreiben und andere, die ihre Erfahrungen aus der Bildungspraxis, ihrem Freiwilligendienst oder ihrem Alltag einbringen. Es gibt Autor_innen, die sehr persönliche Gedanken teilen, andere, die etwas allgemeiner schreiben. Einige wählen dafür...
Topics: Feminismus, Intersektionalität, Gender, Queer, Anti-Rassismus, Liberal
Community Texts
Jan 20, 2021 Lehr-Forschungs-Projekt „Queere Familien“
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
Die vorliegende Broschüre richtet sich an alle Fachkräfte sowie am Thema „Queere Familien“ Interessierte. Sie will auf die Lebenssituationen von queeren Familien aufmerksam machen und für Diskriminerungsfallen sensibilisieren. Sie stellt damit die Ergebnisse der Auseinandersetzung mit der Lebenssituation von queeren Familien im Rahmen des Lehr-Forschungs-Projektes „Queere Familien“ dar und bündelt die Erkenntnisse aus den 15 geführten Interviews mit queeren Familien. Dabei kommen...
Topics: Queer, Familie, Kinder, Liberal, Gender, Feminimsus, Awareness
Community Texts
Jan 20, 2021 Gang krimineller Queers
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
In dieser Kultur zu leben bedeutet leblos zu sein, bloß. Leblosigkeit ist der Affekt* und die Bestrebung der herrschenden sozialen Zugehörigkeit. In dieser sozialen Beziehung wird das Leben zu Austausch und Kapital reduziert. Sie ist überall; in jenen Menschen in den Straßen die niemals Augenkontakt machen, im Austausch von Dienstleistungen, in den Gängen der Kaufhäuser und in den Kirchenbänken*. Im Kapital, in der Heteronormativität, im Gesetz, in der Moralität – überall ist die...
Topics: Queer, Gender, Feminismus, Insurrektionalismus, Sexpositivismus, Beziehungen, Affinität
Community Texts
Jan 16, 2021 Mary Nardini Gang
texts
eye 6
favorite 0
comment 0
"Mit 'Queer' meinen wir 'sozialen Kampf' " Schmutz ist unsere Politik! Schmutz ist unser Leben!
Topics: Queer, Insurrektionalismus, Gender, Trans, Inter, FLINTA, Aufstand, Militanz, Feminismus
Community Texts
texts
eye 10
favorite 0
comment 0
In diesem Zine geht es darum, wie du Menschen unterstützen kannst, die Trans* sind. Es werden Themen behandelt, die leider zum Alltag von Trans*-Personen gehören, und wie du anders damitumgehen kannst.
Topics: Trans, Gender, FLINTA, Queer, Feminismus, Anleitung
Community Texts
Jan 16, 2021 AK ProNa
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
Wir, die Verfasser_innen dieser Broschüre sind Trans*_genderqueer. Voreiniger Zeit haben wir uns selbst so ein Heft wie dieses hier gewünscht.   Vielleicht suchst du als Trans*_genderqueere Person ja auch nach einem Heft über Trans*, das du an Menschen, die dir wichtig sind, weitergeben kannst? Und bist vielleicht manchmal überfordert von gesellschaftlichen Erwartungen zu Geschlecht und dieses Heft kann dich auf irgendeine Art und Weise unterstützen?
Topics: Gender, Inter, Trans, Queer, FLINTA, Feminismus, Gender
Community Texts
Jan 16, 2021 trans*geniale f_antifa
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
Diese Broschüre richtet sich an ... ... Menschen, die sich nicht sicher sind,welches Geschlecht sie haben. ... Interessierte, die wissen wollen, was »trans*« bedeutet. ... Leute, die kein Geschlecht haben (wollen). ... alle, die Unterstützung geben möchten.
Topics: Trans, Inter, FLINTA, Queer, Feminismus, Gender
Community Texts
Jan 16, 2021 TrIQ e.V.
texts
eye 19
favorite 0
comment 0
Ohne positive Sprache jedoch lässt sich kein positives Selbstbild entwickeln. Intergeschlechtliche Menschen müssen daher lernen, Auswege aus der Sprachlosigkeit zu finden und Alternativen zu entwickeln. Die Erstellung der vorliegenden Broschüre wäre ohne den Mut und die gemeinsame Arbeit intergeschlechtlicher Menschen nicht möglich gewesen. Die hier versammelten Beispiele möchten aufzeigen, welche respektvollen, emanzipierenden und wertschätzenden Begriffe schon existieren, wo an Stellen...
Topics: Inter, Trans, Gender, Feminismus, Sprache, FLINTA*, Queer, Liberal
Community Texts
Jan 16, 2021 Heinrich-Böll-Stiftung, Rosa-Luxemburg-Stiftung
texts
eye 19
favorite 0
comment 0
Angriffe gegen Feminismus, Gleichstellungspolitik, sexuelle Selbstbestimmung und Geschlechterforschung haben stark zugenommen. Die vorliegende Broschüre gibt Anregungen, wie Behauptungen richtiggestellt werden können.
Topics: Antifeminismus, Anleitung, Feminismus, Liberal, Gender
Community Texts
Jan 16, 2021 Jespa Jacob Smith & Magdalena Hutter
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
In einem binären System gibt es nur 2 Optionen: ja/nein, an/aus ... Das funktioniert für Computer, aber Menschen sind ein bisschen komplexer.
Topics: Gender, Trans, FLINTA*, Geschlechtsidentität, Queer
Community Texts
Jan 14, 2021 Afrique Europe Interact.
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
»Transact!« Ein Slogan, der unserer gemeinsamen Überzeugung Ausdruck verleiht, dass regionale, überregionale und transnationale Kämpfe miteinander verbunden werden müs- sen. Dementsprechend suchen wir nach Möglichkeiten des „Crossover“, der Brückenschläge zwischen verschiedenen Teilbereichsbewegungen und zwischen mehr und weniger radikalen Linken. Es geht uns um die Verbindungen zwischen unterschiedlichen sozialen Realitäten und Kämpfen – für uns eine zentrale Bedingung, um...
Topics: Anti-Rassismus, Feminismus, Definitionsmacht, Transformative Gerechtigkeit, Intersektionalität,...
Community Texts
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
In den sozialen Bewegungen, in denen wir aktiv sind, wird oft versucht im Konsens zu entscheiden, eine Welt ohne Ausbeutung und ohne Herrschaftsverhältnisse angestrebt, und (theoretisch) setzen Menschen sich, in unterschiedlichen Maß, damit auseinander, wie Rassismus, Kapitalismus, Heterosexismus und andere Herrschaftsverhältnisse funktionieren, und versuchen öffentlich mit Aktionen, Kampagnen, Bildungsarbeit usw. dagegen zu steuern.
Topics: Feminismus, Awareness, Privilegien, Ausschlüsse, Moderation, Anleitung, Transformative Justice
Community Texts
Jan 14, 2021 div. Autor*innen
texts
eye 12
favorite 0
comment 0
Unser Fokus im Toolkit richtet sich auf staatliche Gewalt, hauptsächlich in Form von Polizei und Gefängnis. Ein wenig wird auch das Lagersystem betrachtet. Weitere Forschungen in dieser Richtung sollen andere Formen von staatlicher Gewalt wie Psychiatrie und Grenzregime zum Gegenstand haben. Ähnlich ist unser Blick auf zwischenmenschliche Gewalt, auf sexualisierter Gewalt und intime Partner_innengewalt begrenzt, da sowohl ich als auch das Transformative Justice Kollektiv in den letzten...
Topics: Transformativ Justice, Feminismus, Awareness, Unterstützung, sexualisierte Gewalt, Antirepression,...
Community Texts
Jan 14, 2021 Navina Nicke
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Dieses Heft ist dazu da, dir Hinweise und Anregung für die Unterstützung für Betroffene von sexualisierter Gewalt zu geben. Hat sich eine Person vertrauensvoll an dich gewandt, ist das nicht nur ein großes Kompliment an dich als Person, sondern es geht auch mit einer sehr großen Verantwortung einher. Das ist eine sehr schwierige Situation und nicht selten eine Gratwanderung. Es gibt kein klares ‚richtig‘ und ‚falsch‘ im Umgang mit sexualisierter Gewalt und Personen, die diese...
Topics: Feminismus, Transformative Justice, Unterstützung, sexualisierte Gewalt, Awareness
Community Texts
Jan 14, 2021 Navina Nicke
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
In deinen Händen hältst du ein Heft, das eigentlich gleich zwei Hefte sein könnte. Zumindest thematisch gesehen. Was du hier liest, ist ein Kompass. Und zwar einer, der sowohl die Realität von sexualisierter Gewalt beschreibt, als auch Perspektiven für einen respektvollen, solidarischen Umgang miteinander aufzeigt.
Topics: Feminismus, Transformative Justice, Unterstützung, Awareness sexualisierte Gewalt
Community Texts
Jan 14, 2021 Navina Nicke
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
Wenn du diese Zeilen liest, gibt es vermutlich keinen schönen Grund dafür. Vielleicht bist du in eine Situation geworfen worden, die für dich sehr schwierig ist. Wenn es so ist, eines vorweg: Was auch immer dir passiert sein mag, es ist nicht deine Schuld. Nichts, aber auch gar nichts, was andere Menschen mit dir machen oder gemacht haben, ist deine Schuld. Aber du musst mit allem, was passiert ist, irgendwie umgehen. Das ist nicht fair, trotzdem ist es Realität. Dieses Heft soll versuchen,...
Topics: sexualisierte Gewalt, Unterstützung, Betroffene*r, Transformative Justice
Community Texts
Jan 14, 2021 Projektwerkstatt Saasen
texts
eye 5
favorite 0
comment 0
Dieses Kapitel ist ein Auszug aus dem Buch "Autonomie und Kooperation", das in der Reihe "Fragend voran . . ." erschienen ist. Auf 196 Seiten werden Herrschaftskritik und die Beschreibung von Rahmenbedingungen herrschaftsfreier Gesellschaft verbunden.
Topics: Transformative Gerechtigkeit, Strafe, Knast, Abolitionismus
Community Texts
texts
eye 14
favorite 0
comment 0
In dieser Broschüre finden Sie Gedanken und Überlegungen, die Sie darin unterstützen können, Handlungsstrategien für sich selbst im Umgang mit Gewalt und Diskriminierung zu entwickeln. Ziel der Broschüre ist es, betroffene Personen und ihr soziales Umfeld zu stärken. Es geht darum, Möglichkeiten von Unterstützung anzubieten und Sie darin zu ermutigen, Unterstützung zu erlernen.
Topics: Transformative Justice, Diskriminierung, Gewalt, sexualisierte Gewalt, Unterstützung
Community Texts
Jan 11, 2021 Crystalriot
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
A zine about radical self-acceptance ... because sometimes most  of us are struggling to
Topics: Selbstliebe, Empowerment, Awareness, Self-love, Feminismus
Community Texts
Jan 11, 2021 Awareness-Basel
texts
eye 5
favorite 0
comment 0
Linke Räume sind nicht automatisch diskriminierungsfreie Räume. Safer/Braver Space Policies sind ein Versuch, Diskriminierung in jeder Form - aber insbesondere sexualisierten Übergriffen - konkretes Handeln entgegenzusetzen. Die Unterstützer*innen*-Initiative will den Betroffenen Ruhe, Gehör und Schutz bieten sowie das Bewusstsein über mögliche Diskriminierungen und Übergriffe stärken. Respektiere deine und die Grenzen anderer. Wo ein Übergriff beginnt, bestimmt in jedem Fall die...
Topics: Awareness, Feminismus, sexualisierte Gewalt, Übergriffe, Sexismus, Community Accountability
Community Texts
Jan 11, 2021 „Reclaim Club Culture“ Netzwerk
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
hiermit haltet ihr die erste Ausgabe der RECLAIM YOUR CLUB Fibel in euren Händen. Sie ist ein Gemeinschaftswerk von mehreren Kollektiven, Clubbetreiber*innen und Mitwirkenden der Berliner Clubszene, dem „Reclaim Club Culture“ Netzwerk. Sie ist als Anregung und Leitfaden für eine emanzipatorische Clubkultur gedacht und richtet sich an Aktive der Clubszene in Berlin und darüber hinaus.
Topics: Awareness, Clubbing, Feiern, Party, Feminismus
Community Texts
Jan 11, 2021 herr*krit
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
Herzlich Willkommen liebe Herrschaftskritiker*innen! In euren Händen haltet ihr das liebevoll zusammengebastelte Awareness-Zine. Es ist das Ergebnis einer Gruppe, die sich über Awareness auf der herr*krit Gedanken gemacht hat.
Topics: Awareness, Bericht, Kongress, Feminismus, Community Accountability
Community Texts
Jan 11, 2021 Edition Anarchia
texts
eye 19
favorite 0
comment 0
In einem ersten Teil werden in dieser Broschüre historische Ansätze aufgezeigt, indem bekannte Anarchistinnen wie Emma Goldman, Louise Michel oder die Gruppe Mujeres Libres, aber auch unbekanntere Frauen wie Virginie Barbet oder André Léo vorgestellt werden. In einem zweiten Teil werden neuere theoretische Ansätze (vorwiegend aus den 80er Jahren), wie zum Beispiel von Rosella Di Leo oder Janet Biehl aufgegriffen, und offene Fragen aufgezeigt. Und nicht zuletzt soll ein Exkurs zu Judith...
Topics: Anarchismus, Feminismus, Anarchafeminismus, Einführung
Community Texts
Jan 11, 2021 Plenum anarchistisches Forum Thun
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Eine Broschüre der Frauen und Lesben des  Anarchafeministinnentreffens (bestehend seit 1993) In dieser Broschüre fassen wir die Ergebnisse der Diskussionen zu einem Thesenpapier die wir während unserer Treffen in der Zeit von 2000 bis 2005 (d. h. während ca. 8 Treffen) erarbeitet haben zusammen. Zunächst stellen wir die von uns erarbeiteten Thesen vor. Anschließend versuchen wir in der Erläuterung unserer Thesen unsere Diskussionen für die Leserin transparent zu machen. Nun folgen...
Topics: Anarchafeminismus, Anarchismus, Feminismus, Konferenz, Berichte
Community Texts
texts
eye 21
favorite 1
comment 0
Der Name Nebenwidersprüche bezieht sich auf eine im orthodoxen Marxismus weit verbreitete Haltung, bei feministischen Problemen in der Gesellschaft handele es sich lediglich um Nebenwidersprüche, die sich mit der Auflösung des Hauptwiderspruchs, also mit der Abschaffung des Antagonismus der Klassen, von selbst erledigen würden. Dementsprechend sahen/sehen orthodoxe Marxist*innen keinen Anlass dazu, eigenes sexistisches Verhalten zu reflektieren oder gar feministischen Themen mehr Beachtung...
Topics: Anarchismus, Anarchafeminismus, Feminismus, Toxische Männlichkeit
Community Texts
Jan 10, 2021 kaos München
texts
eye 12
favorite 0
comment 0
Du hältst die erste Ausgabe des Anarcha-Feministischen Fanzines Nebenwidersprüche in Händen. Der Name Nebenwidersprüche bezieht sich auf eine im orthodoxen Marxismus weit verbreitete Haltung, bei feministischen Problemen in der Gesellschaft handele es sich lediglich um Nebenwidersprüche, die sich mit der Auflösung des Hauptwiderspruchs, also mit der Abschaffung des Antagonismus der Klassen, von selbst erledigen würden. Dementsprechend sahen/sehen orthodoxe Marxist*innen keinen Anlass...
Topics: Anarchafemnismus, Feminismus, Anarchismus
Community Texts
Jan 9, 2021 Bager Nûjiyan
texts
eye 19
favorite 0
comment 0
2012 reiste Heval Bager das erste Mal nach Kurdistan, wo seine Tiefe Verbundenheit mit der Philosophie und revolutionären Führung der PKK und Rêber Apos begann. Doch war er angetrieben von der Vorstellung seine Erfahrungen und Begeisterung für die kurdische Befreiungsbewegung zu teilen. Er war überzeugt von der universellen Bedeutung der Revolution in Mesopotamien für alle Freiheitssuchenden, Widerständigen und Revolutionäre auf der Welt.
Topics: Kurdistan, Rojava, Befreiungskampf, Öcalan
Community Texts
Jan 9, 2021 Andrea Wolf-Institut der Jineolojî Akademie
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
Bildung ist immer Teil eines Paradigmas und verankert in der Gesellschaft. Ein wesentlicher Teil der Bildung ist die Persönlichkeitsentwicklung. Wir konsumieren nicht einfach Wissen, sondern verändern und entwickeln uns in diesem Prozess. Politische Organisationen sollten als Beispiel der Gesellschaft agieren, für die sie kämpfen. Daher sind Bildungen immer eine Gelegenheit, ein gemeinschaftliches, freies und gleichberechtigtes Leben zu entwickeln, und die Gelegenheit einer Revolution in...
Topics: Kurdistan, Bildung, Rojava, Feminismus, Befreiung
Community Texts
texts
eye 15
favorite 0
comment 0
Dieses Handbuch ist in vier Teile gegliedert. Der erste Teil definiert Kolonialismus, seine Methoden und Geschichte bis heute (z.B. Invasion und Besetzung des Irak durch die USA). Der zweite Teil beschreibt im Detail die Effekte des Kolonialismus auf indigene Völker, einschließlich der soziologischen und individuellen Auswirkungen. Der dritte Teil untersucht das Konzept der Dekolonisierung, der vierte Teil diskutiert die Dekolonisierung in Nordamerika. Es wird erkennbar, dass die Befreiung...
Topics: Rassismus, Kolonialismus, Antirassismus
Community Texts
Jan 9, 2021 Libertäre Aktion Winterthur
texts
eye 7
favorite 1
comment 0
Die Auswahl fiel uns angesichts der Fülle interessanter Analysen nicht leicht. Da diese Broschüre nicht nur in den kommenden Monaten eine spannende Lektüre bieten soll, war es uns ein Anliegen, insbesondere Texte aufzunehmen, die nicht nur die jeweils aktuellen Geschehnisse zusammenfassen, sondern darüber hinaus auch eine Interpretation derselben versuchen. Interpretationen, die sich unserer Meinung nach in ihrer Gültigkeit auch auf andere Weltgegenden übertragen lassen und so tendenziell...
Topics: Aufstand, Revolte, Nordafrika, Naher Osten, Arabischer Frühling, Berichte
Community Texts
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
Die folgenden Zeilen beschreiben die Erfahrungen meines Besuchs in Nordostsyrien oder in Rojava (Westkurdistan), den ich mit einem guten Freund im Mai diesen Jahres gemacht habe.
Topics: Rojava, kurdische Bewegung, PKK, Kurdistan
Community Texts
Jan 9, 2021
texts
eye 18
favorite 0
comment 0
Wieso [...] soviel über Migration und Rassismus [sprechen], obwohl wir selbst nicht direkt von den Problemen des Umherirrens und der Abschiebung betroffen sind? Unter dem Zeichen der Prekarität und der Unmöglichkeit, über unsere Gegenwart und unsere Zukunft zu entscheiden, dringt der Kapitalismus immer umfassender in unser Leben ein: Daher fühlen wir uns im Handeln als Brüder und Schwestern jener Ausgebeuteten, die an den Küsten und Grenzen [diverser Länder] ankommen.
Topics: Migration, Rassismus, Antirassismus, Klassenkampf
Community Texts
texts
eye 15
favorite 1
comment 0
"Was hätte ich den sonst tun sollen?" - für die im Buch beschriebenen Frauen war der Weg zu den widerständigen und bewaffneten Gruppen, die in den 1930er und 40er Jahren in Europa gegen Faschismus und deutsche Besatzung kämpften, eine logische Konsequenz aus ihren Überzeugungen und den erlebten Erfahrungen von Unterdrückung. Das letzte Kapitel des Buches "Sag nie, du gehst den letzten Weg", das hier abgedruckt wird, beschreibt ihre Beweggründe, sich dem bewaffnenten...
Topics: Anarchafeminismus, Berichte, Anarchismus, NS-Zeit, Widerstand, Militanz
Community Texts
texts
eye 10
favorite 0
comment 0
Wir haben mit dieser Broschüre einen besonderen Schwerpunkt auf die Aktivitäten dieser brauen Allianz in Frankfurt und dem Umland gelegt und versucht Verknüpfungen, Kontakte und Vorgehen anhand einzelner AktivistInnen offen zu legen.
Topics: Antifaschismus, Antifa, Berichte, Recherche
Community Texts
texts
eye 15
favorite 0
comment 0
«Ohne Mut ist keine Revolte möglich. Die Revolte erfordert, eine Schwelle zu überschreiten, und wir wissen im Voraus, dass die Macht einen solchen Schritt kaum schätzen wird. Um diese Schwelle zu überschreiten, müssen wir nicht nur die Ungerechtigkeit der Unterdrückung empfinden, nicht nur von all den Schäbigkeiten angewidert sein, die diese Gesellschaft des Geldes und der Macht durchdringen, sondern müssen wir uns auch trauen.»
Topics: direkte Aktion, Insurrektionalismus, Militanz, Sabotage, Berichte
Community Texts
Jan 8, 2021 ein unkontrollierter der Columna de Hierro
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
VOR DEN LIBERTÄTEN DER GEGENWART UND DER ZUKUNFT VON EINEM «UNKONTROLLIERTEN» DER EISENKOLONNE Ich war jung damals und ich bin es heute, denn ich bin mit dreiundzwanzig Jahren in die Strafkolonie gekommen und raus kam ich, weil die anarchistischen Genossen die Tore geöffnet haben, mit vierunddreissig. Elf Jahre lang der Demütigung unterworfen, kein Mensch zu sein, ein Ding zu sein, eine Nummer zu sein.
Topics: Anarchismus, Spanien, Berichte
Community Texts
Jan 8, 2021 Richard Müller
texts
eye 16
favorite 0
comment 0
Der Rätegedanke und die Arbeiterräte werden des öfteren als spezifisch russische Erscheinung bezeichnet. Das beruht auf einer Verkennung der objektiven Ursachen dieses neuen Gedankens. Der Rätegedanke ist eine Ausdrucksform des proletarischen Klassenkampfes, der proletarischen Revolution, die sich im entscheidenden Stadium befindet. Man könnte allerdings aus der Revolutionsgeschichte früherer Jahrhunderte ähnliche Erscheinungsformen nachweisen.
Topics: Räte, Anarchokommunismus, Syndikalismus, Berichte
Community Texts
Jan 8, 2021 Institute for Precarious Consciousness
texts
eye 23
favorite 0
comment 0
Sechs Thesen über die Angst, warum sie effektiv Militanz verhindert und eine mögliche Strategie zu ihrer Überwindung Alle haben ständig Angst. Angst vor Terrorismus. Angst vor Migrant_innen. Angst vor Epidemien. Aber eben auch: Angst, nicht mehr mithalten zu können im Hamsterrad. Angst vorm Jobverlust. Angst vorm Versagen. Diese Ängste sind das öffentliche Geheimnis unserer Gesellschaft, so das “Institute for Precarious Consciousness” in diesem erstmals vollständig auf Deutsch...
Topics: Angst, Repression, Anarchismus, Klassenkampf, Militanz
Community Texts
Jan 8, 2021 Projektwerkstatt Saasen
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
Texte. Gedichte. Geschichten über und gegen Knast und Strafe. In diesem Reader sind Texte unterschiedlichster Art zusammengestellt. Gemein ist ihnen allen der Bezug auf Knastsituationen. Dabei wird nicht unterschieden zwischen "reellem" Knast, also der Strafvollzuganstalt, in der sich Menschen dieser Gesellschaft wiederfinden, die aus irgendwelchen Gründen nicht mehr mit ihr zurechtkommen, und knastähnlichen Situationen, denen mensch im Alltag begegnet.
Topics: Antirepression, Knast, Gefängniss, Strafe, Abolitionismus
Community Texts
Jan 8, 2021 vonunsbekommihrnix-Kollektiv
texts
eye 13
favorite 0
comment 0
Wenn eins längere Zeit politisch aktiv ist und entsprechend auch mit dem Staat oder politischen Gegnern aneinander gerät, lassen sich Geldforderungen oftmals nicht vermeiden. Aus Überforderung oder Unwissenheit werden solche Forderungen häufig beglichen, ohne über alternative Umgangsweisen nachzudenken. Dieser Reader will Möglichkeiten vorstellen, die von einfachem Zahlen und Solipartys-Organisieren weggehen. Er soll auch Einblicke in ein Lebenskonzept geben, das von einigen Aktivistinnen...
Topics: Antirepression, Schulden, Geldforderungen, Rechtshilfe
Community Texts
Jan 8, 2021 CrimethInc.
texts
eye 14
favorite 0
comment 0
Eine Sicherheitskultur ist eine Reihe von Angewohnheiten, die von einer Gruppe geteilt wird. Eine Sicherheitskultur ist so entworfen, dass sie für Menschen, die vom Staat verfolgt werden könnten, das Risiko senkt geschnappt zu werden.
Topics: Sicherheitskultur, Antirepression
Community Texts
Jan 8, 2021 Climate and Justice Games 2018
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Diese Broschüre bietet Rechtsberatung von Aktivist*innen für Aktivist*innen. Sie will den Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse unterstützen. Sie bezieht die spezifische Gesetzgebung in Niedersachsen mit ein und ist daher zwar in großen Teilen, aber nicht in jedem Detail deutschlandweit nutzbar. In der PDF-Version haben wir die §§ jeweils mit dem aktuellen Gesetzestext im Internet (www.gesetze-im-internet.de und www.nds-voris.de) verlinkt.
Topics: Antirepression, Niedersachsen, Rechtshilfe, Recht, Klimagerechtigkeit
Community Texts
Jan 8, 2021
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Diese Broschüre bietet rechtliche Beratung von Aktivist*innen für Aktivist*innen. Sie will den Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse unterstützen, mit Fokus auf die Klimabewegung. Sie bezieht die spezifische Gesetzgebung in Nordrhein-Westfalen (NRW) mit ein und ist daher zwar in großen Teilen, aber nicht in jedem Detail deutschlandweit nutzbar. In der PDF-Version haben wir die §§ jeweils mit dem aktuellen Gesetzestext im Internet (www.gesetze-im-internet.de und www.recht.nrw.de)...
Topics: Antirepression, NRW, Rechtshilfe, Recht
Community Texts
Jan 8, 2021 GEN-ethisches Netzwerk e.V.
texts
eye 16
favorite 0
comment 0
Was tun, wenn die Polizei eine Speichelprobe verlangt, um Deine DNA zu analysieren? Was, wenn Dein DNA-Profil schon in der DNA-Datenbank des BKA gespeichert ist? Und was, wenn die Ermittlungsbehörden Dich wegen eines Massengentests, einer so genannten DNA-Reihenuntersuchung, anschreiben?
Topics: Antirepression, DNA, Ermittlungsverfahren
Community Texts
Jan 8, 2021 Bundesarbeitsgemeinschaft Psychiatrie-Erfahrener e.V.
texts
eye 19
favorite 0
comment 0
Geisteskrank? Ihre eigene Entscheidung! Die schlaue Patientenverfügung für ein selbstbestimmtes Leben ohne Zwangspsychiatrie Tipps und Hintergründe zur Nutzung der PatVerfü
Topics: Patientenverfügung, Knast, Psychiatrie
Community Texts
Jan 8, 2021 Luchs Berlin
texts
eye 15
favorite 0
comment 0
Dieser Text deckt weite Teile der Observationspraxis ab, doch es gibt sicherlich neue Techniken, spezielle Praktiken und Sonderfälle, die nicht behandelt werden. Angesichts des Ausmaßes der Observationstätigkeiten könnte Verfolgungswahn entstehen... Dieser Text hat aber ganz klar die entgegengesetzte Intention: Er soll zur weiteren Diskussion über die Überwachung der Gesellschaft anregen. Staatliche Apparate verfügen bereits über ungeheure Möglichkeiten, die aber noch längst nicht...
Topics: Antirepression, Observation, Überwachung, Sicherheitskultur
Community Texts
Jan 8, 2021 Rote Hilfe e.V. Ortsgruppe Frankfurt
texts
eye 6
favorite 0
comment 0
In diesem Text wollen wir euch darüber aufklären, wie die Bullen bei einer Räumung vorgehen, welche rechtlichen Spielräume es für beide Seiten gibt, welches rechtliches Nachspiel das für euch haben kann und welche Handlungsmöglichkeiten sich dann für euch auftun. Nichtwird so heiß gegessen, wie es gekocht wird – und auch die staatliche Repression ist nicht so schlimm, dass ihr zu vollkommener Handlungsunfähigkeit verdammt seid. Es liegt an uns, einen Umgang damit zu finden.
Topics: Hausbesetzung, Antirepression, Ratgeber, Recht
Community Texts
Jan 8, 2021 [4nd4r4]
texts
eye 23
favorite 0
comment 0
Die Anweisungen zur Verteidigung besetzter Häuser sind Anweisungen zur Verteidigung notwendigen Lebensraums.   Sie sind qualitativ von den Kampfanweisungen der Polizei, des Bundesgrenzschutzes und anderer paramilitärischer Organisationen unterschieden.
Topics: Hausbesetzung, Antirepression, Anleitung, besetzen
Community Texts
Jan 8, 2021 TierbefreierInnen in Großbritannien
texts
eye 12
favorite 0
comment 0
Diese Broschüre handelt NICHT vom Horror der Vivisektion,der Fleisch- und Milchprodukteindustrie oder irgendeiner anderen Form des Mißbrauchs von Tieren. Sie handelt davon, wie etwas dagegen getan werden kann, den herrschenden Abschaum dieser Welt jetzt zu stoppen. Ihre Absicht ist es, uns alle daran zu errinnern, was nötig ist, getan zu werden, an die vor uns liegende Aufgabe zu denken und zu Aktionen zu inspirieren! Laßt uns gemeinsam die TiermißbraucherInnen bekämpfen!
Topics: Animal Liberation, Insurrektionalismus, Direkte Aktion, Tierbefreiung
Community Texts
Jan 8, 2021 Autonomer Sonderermittlungsausschuss
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
Vor einigen Wochen gab es in Berlin eine Vielzahl an Hausdurchsuchungen und Razzien. Die G20-Razzien finden zahlreicher statt und steigern ihre Absurdität. Auch das Auftauchen von szenekundigen Beamt*innen in zivil vor vermeintlichen Szenelokalitäten häuft sich. Diese Repressionshäufungen sind unserer Meinung nach aber keine neue Entwicklung, sondern entsprechen einem Kalkül, das die (Berliner) Cops schon seit geraumer Zeit verfolgen und welches nun mal wieder seine Früchte tragen soll....
Topics: Antirepression, Landeskriminalamt, Gefährder, Rigaer Straße
Community Texts
Jan 8, 2021 Projektwerkstatt Saasen
texts
eye 10
favorite 0
comment 0
Dies ist der Versuch eines EA-Readers. EA steht für Ermittlungausschuss und beschreibt von uns selbst für uns selbst aufgebaute Antirepressionsgruppen. Der Fokus der im folgenden zusammengestellten Infos, Nachschlagelisten, Überlegungen, Tipps und Ideen liegt auf der direkten Unterstützung in Aktionssituationen. Für alles darüber hinaus taugt dieser Reader nur bedingt. Was wir hier zusammengestellt haben sind selbstverständlich keine Patentlösungen, sondern Ideen, Vorschläge und...
Topics: Ermittlungsausschuss, Rechtshilfe, Antirepression
Community Texts
Jan 8, 2021 CrimethInc.
texts
eye 8
favorite 0
comment 0
Der G20 2017 in Hamburg – umfassender Bericht und Analyse. Jeder träumt von einer besseren Welt... ... unser Verbrechen ist, sie Realität werden zu lassen...
Topics: G20 Gipfel, Bericht, Antirepression, Polizei, Hamburg
Community Texts
Jan 8, 2021 assoziation a
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
In der Broschüre gibt es Allgemeine Informationen zum Coronavirus, Quarantäne und weitere Regelungen im Knast. Darüberhinaus gibt es auch noch weitere rechtliche Informationen zu der Situation in Knästen
Topics: Corona, SARS-CoV-2, Knast, Antirepression, Recht
Community Texts
Jan 7, 2021 Free them All
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Für uns ist Knast ein Kampfgebiet, der Prozesssaal ist ein Kampfgebiet, sowie die entfremdete Arbeit oder der tote sinnentleerte Alltag, den uns dieses System bietet. Im Knast und im Prozess hört das Leben nicht auf – es ist vielleicht anders, schwieriger und setzt neue Herausforderungen...
Topics: Antirepression, Prozess, Gericht, Verteidigung
Community Texts
Jan 7, 2021 Rote Hilfe e.V.
texts
eye 16
favorite 0
comment 0
Rechtshilfetipps: - auf Demonstrationen - bei Übergriffen - bei Festnahmen - auf der Wache
Topics: Antirepression, Sicherheitskultur, Rote Hilfe, Ermittlungsverfahren, Rechtshilfetipps
Community Texts
Jan 7, 2021 Rote Hilfe e.V. Ortsgruppe Leipzig
texts
eye 6
favorite 0
comment 0
In der Broschüre werden allgemein Informationen zu den Schnüffelparagraphen 129(a/b) gegeben und Einschätzungen dazu mit den spezifischen sächsischen Verhältnissen, sowie mit dem konkreten Verfahren in Zusammenhang gestellt. Dies scheint uns notwendig, da Sachsen und seine Repressionsorgane ein spezifisches Vorgehen gegen linke Aktivist*innen und Strukturen an den Tag legen, welches es bei der Bewertung der § 129-Verfahren zu bedenken gilt. Des Weiteren ist es uns ein Anliegen, die...
Topics: Antirepression, Sicherheitskultur, Rote Hilfe, 129 a und b, Bildung terroristischer Vereinigungen
Community Texts
Jan 7, 2021 Rote Hilfe e.V.
texts
eye 13
favorite 0
comment 0
Die vorliegende Broschüre thematisiert unterschiedliche Situationen, in denen Aussageverweigerung besonders wichtig ist und versucht somit einen Beitrag zur Vorbereitung auf eben diese Situationen zu leisten. Darüber hinaus geht es darum, die Gefahren, die von Aussagen ausgehen, aufzuzeigen und so die individuelle Entscheidungsfähigkeit zu stärken.
Topics: Antirepression, Rote Hilfe, Sicherheitskultur
Community Texts
Jan 5, 2021 Anarchist Black Cross Dresden
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
Dieses Anleitung zielt darauf ab, einen knappen Überblick zur Informationssicherheit für alle zu bieten, die sich in emanzipatorischen Kämpfen gegen Machtstukturen befinden. Sie umfasst eine Ansammlung von Wissen und Praktiken, die aus persönlichen Erfahrungen, Gesprächen mit Hackern und anderen Aktivist*innen, Hacker-Konferenzen und Universitätskursen zu Computersicherheit und Kryptographie entstanden sind. Der beste Schutz bleibt, Fähigkeiten mit Leuten auszutauschen, denen du...
Topics: Digitale Selbstverteidigung, IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Verschlüsselung, IT
Community Texts
Jan 5, 2021 KLARA Kollektiv
texts
eye 9
favorite 0
comment 0
Sicherheit ist ein kontinuierlicher Prozess. Mitglieder einer Gruppe sollten diskutieren, welche Maßnahmen angesichts der Art der politischen Arbeit sinnvoll sind und welche Maßnahmen unangemessenen Aufwand zur Folge haben. Es ist gut, wenn sich Mitglieder gegenseitig bei der Umsetzung unterstützen. Damit Einzelpersonen und Gruppen sich (angst)frei engangieren können ist es wichtig, sich eine sichere Kommunikationsinfrastruktur aufzubauen, diese aufrechtzuerhalten, und bei Veränderungen...
Topics: Digitale Selbstverteidigung, IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Verschlüsselung, IT
Community Texts
Jan 5, 2021 beschlagnahmt
texts
eye 22
favorite 0
comment 0
Die deutschen Behörden können deine elektronischen Geräte beschlagnahmen, auslesen und deine Kommunikation überwachen. Das passiert gar nicht so selten. Sei vorbereitet wenn der Fall eintritt. Mit ein paar Tricks kannst du dafür sorgen dass die ganze Aktion zwar nervig ist, aber erfolglos bleibt. Denn wer will schon, dass der Staat in persönlichen Daten rumschnüffelt?
Topics: Digitale Selbstverteidigung, IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Verschlüsselung, IT
Community Texts
Jan 5, 2021 div. Autor_innen
texts
eye 16
favorite 0
comment 0
Wo und wie herrscht Strafe? Sie ist Instrument der Herrschaftssicherung – bei Staaten, am Arbeitsplatz, bei den eigenen Kindern. Vom Hausarrest bis zum Knast, von Ignoranz bis zum gesellschaftlichen Ausschluss. Wer sich nicht den gegebenen Regeln und Gesetzen unterwirft, hat Bestrafung zu erwarten. Wie die eigenen Privilegien und Herr- schaftsmechanismen hinterfragen, wie die Strafgesellschaft zerstören?
Topics: Strafe, Knast, Gefängniss, Abolitionismus
Community Texts
Jan 5, 2021 div. Anarchist_innen
texts
eye 6
favorite 0
comment 0
Dieses Booklet stellt sich zusammen aus verschiedenen übersetzten Texten, welche in Belgien veröffentlicht wurden in Uitbraak (Berichte aus dem Streit gegen das Gefängnis) und Flyern, die als Reaktion auf Aufstände und Geschehnisse in den Knästen und Ausschaffungszentren, in den Strassen verteilt wurden. Sowie ein Auszug aus dem Buch von Farid Bamouhammad, einem seit Jahren in den belgischen Knästen festgehaltener Gefangener; der nicht aufhört zu kämpfen. Gegen die Isolation und die...
Topics: Gefängniss, Knast, Strafe, Abolitionismus, Belgien
Community Texts
Jan 5, 2021 Anarchistische Gruppe Freiburg
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
So lange die Organisierung der Produktion nicht grundlegend geändert und jegliche Herrschaft überwunden wird, wird die Schlie­ßung von Knästen und ähn­li­chen An­stal­ten nicht möglich sein. Es muss darum gehen, diese Zustände, die Men­schen dazu zwin­gen „kri­mi­nell” zu wer­den, als zusammenhängend und einander bedingend zu begreifen, zu kritisieren und schlussendlich als Ganzes abzuschaffen. Gleichzeitig müssen wir jedoch Forde rungen nach Verbesserungen der...
Topics: Knast, Gefängniss, Abolitionismus, Strafe, Anarchismus
Community Texts
Jan 5, 2021 Winfried Reebs
texts
eye 24
favorite 0
comment 0
Der Charakter von Strafe entlarvt sich in der Architektur, so dass es keiner weiteren Anklage bedarf als deren bloße Darstellung
Topics: Strafe, Knast, Gefängniss, Abolitionismus, Architektur
Community Texts
Jan 5, 2021 Free them All Berlin
texts
eye 18
favorite 0
comment 0
Seit der Einführung des Kapitalismus durch die Machterlangung der bürgerlichen Klasse vor ca. 350 Jahren gibt es Arbeits- und Zuchthäuser sowie etwas später auch Gefängnisse. Anders als die feudalen Kerker zuvor dienen Gefängnisse bis heute nicht nur der Abschreckung der Nichteingesperrten (damit sie sich an die herrschenden Regeln halten), sondern haben das ganz konkrete Ziel, die eingesperrte Person selbst gefügig zu machen.
Topics: Gefängniss, Abolitionismus, Knast, Strafe
Community Texts
Jan 5, 2021 kaos München
texts
eye 11
favorite 0
comment 0
Stell dir vor dir würde von einem Tag auf den nächsten die Kontrolle über dein Leben genommen werden. Viele Entscheidungen, beispielsweise wann du isst, wann du schläfst, wann du andere Menschen treffen kannst – und welche anderen Menschen –, ob und welche Bücher du lesen darfst würden von anderen Menschen für dich getroffen.
Topics: Gefängniss, Knast, Abolitionismus, Strafe
Community Texts
Jan 5, 2021 Anarchist Black Cross Dresden
texts
eye 7
favorite 0
comment 0
Häufig gestellte Fragen, dazu wie genau, warum und wem du Briefe schreiben kannst. Solidarität mit Menschen die im Knast sitzen ist ein wichtiger Schritt die Vereinzelung der Menschen im Knast aufzulösen. Each Letter a Bullet. Jeder Brief eine Patrone.
Topics: Knast, Solidarität, Briefe schreiben, Antirepression, Anachist Black Cross